Erster Auswärtssieg für die Herren I

Nach drei Heimspielsiegen in Folge war die erste Herrenmannschaft des TSV Roßfelds bei der punktgleichen dritten Mannschaft von NSU Neckarsulm zu Gast. Nach dem Abstieg aus der Landesliga in der vergangenen Saison kommen die Gastgeber in dieser Spielzeit nicht wirklich in Tritt. Vor dem Spiel mit den Roßfeldern mussten sie kurzfristig zwei Ausfälle kompensieren. Neckarsulms Nummer 1 und 5 fehlten im direkten Duell. Diesen Umstand nutzten die Gäste von Anfang an gekonnnt aus. Nach den Eingangsdoppeln führten die Roßfelder mit 2:1. In den Einzeln trumpften Christian Schaubrenner im Vorderen sowie Uwe Bartholdy im mittleren Paarkreuz mit jeweils zwei Erfolgen auf. Michael Meißner und Manfred Pelger steuerten zwei weitere wichtige Zähler bei. Roßfelds Nummer 4 Johannes Craia war es vorbehalten in seinem zweiten Einzel den Sack zuzumachen. Mit 9:4 fuhren die Gäste den ersten Auswärtssieg in der Vorrunde ein. Durch den vierten Sieg in Folge und einem Punkteverhältnis von 8:8 machen die Roßfelder einen großen Sprung auf den vierten Tabellenplatz.

NSU Neckarsulm III – TSV Roßfeld 4:9

Doppel:
Rolf Hacker/ Michael Zornmüller – Christian Schaubrenner/ Michael Meißner 11:3, 8:11, 7:11, 11:5, 11:8
Marcel Weber/ Thomas Zornmüller – Johannes Craia/ Uwe Bartholdy 10:12, 4:11, 11:9, 6:11
Jochen Burkart/ Rene Wehn – Andreas Judt/ Manfred Pelger 5:11, 8:11, 7:11

Einzel:
Rolf Hacker – Michael Meißner 11:8, 7:11, 11:9, 11:8
Marcel Weber – Christian Schaubrenner 7:11, 4:11, 11:8, 11:13
Michael Zornmüller – Johannes Craia 12:10, 11:7, 11:9
Jochen Burkart – Uwe Bartholdy 5:11, 4:11, 10:12
Rene Wehn – Manfred Pelger 7:11, 8:11, 10:12
Thomas Zornmüller – Andreas Judt 7:11, 9:11, 11:4, 11:8, 11:3
Rolf Hacker – Christian Schaubrenner 12:14, 12:14, 9:11
Marcel Weber – Michael Meißner 11:6, 7:11, 13:15, 8:11
Michael Zornmüller – Uwe Bartholdy 15:17, 6:11, 6:11
Jochen Burkart – Johannes Craia 11:8, 9:11, 2:11, 8:11

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.